Campus-Maut abschaffen!

Grüne Niedersachsen fordern gebührenfreien Hochschulzugang

Anlässlich eines in Bayern gestarteten Volksbegehrens gegen Studiengebühren erklärte Jan Haude, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen, heute (Mittwoch) in Hannover: „Wer in Niedersachsen Inseln sehen möchte, sollte an die Nordsee fahren; in der Studiengebührenfrage muss aber endlich Schluss sein mit dem Inseldasein. McAllister und sein Kabinett täten gut daran, es ihren bayerischen Kollegen gleichzutun und auch hier die Studiengebühren in Frage zu stellen. Die Campus-Maut ist längst nicht nur eine Frage der Zugangsgerechtigkeit, sondern rückt Niedersachsen als Hauptstudierendenexporteur auch ökonomisch ins Abseits.“

Die Grünen Niedersachsen kündigen in ihrem Landtagswahlprogramm die Abschaffung der Studiengebühren in der kommenden Wahlperiode an. „In der Bevölkerung gibt es längst eine klare Mehrheit für die Abschaffung der Studiengebühren. Mit der Landtagswahl haben die Menschen nun die Chance, diese auch politisch umzusetzen“, sagte Jan Haude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.