Herzlichen Glückwunsch!

Grüne Bürgermeister im Amt bestätigt

Anja Piel und Jan Haude, Landesvorsitzende der Grünen Niedersachsen, gratulieren den drei hauptamtlichen rünen Bürgermeistern zu ihrer Wiederwahl. Sowohl Uwe Sternbeck (Neustadt am Rübenberge) und Charly Abraham (Bad Harzburg) als auch Willy Hollatz (Lilienthal im Kreis Osterholz) erzielten starke Ergebnisse. „Wir freuen uns, dass neben den dreien, die ihren Platz erfolgreich verteidigt haben, alle unsere Direktkandidatinnen und -kandidaten sehr respektable Ergebnisse erzielt haben. Ihnen gilt unser Dank für ihre engagierte Arbeit, nicht nur im Wahlkampf“, so Jan Haude.

„Die Ergebnisse zeigen aber auch, dass die Abschaffung der Stichwahl ein durchsichtiges politisches Manöver von Schwarz-Gelb war, um die eigenen Kandidatinnen und Kandidaten zu sichern. Die Wiedereinführung der Stichwahl steht ganz oben auf unserer Agenda nach der Landtagswahl 2013“, kündigte Piel an.

Positiv bewerten die beiden Landesvorsitzenden den Anstieg der Wahlbeteiligiung gegenüber 2006. Piel und Haude: „Der Negativtrend konnte gestoppt werden. In den kommenden Jahren bleibt es aber die Aufgabe aller Parteien, die Kommunalpolitik durch mehr Mitgestaltungsangebote attraktiver und bürgerInnennäher zu gestalten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.